Die Brillerei

Wandelbares und modulares Ladenkonzept

Eine perfekte Kombination aus Holz, Metall und Glas war für den Auftraggeber oberstes Gebot. Durch die flexiblen Fächer mit Magneten an den Lochblechen entstand ein wandelbares Konzept. Herzstück der Brillerei ist der Eichen-Epoxidharz-Tisch, der zum Wow-Effekt eine weitere, wichtige Funktion erfüllt: Auf zwei ineinanderfließenden Ebenen können Kunden sowohl im Stehen als auch im Sitzen beraten werden. Für zusätzlichen Stauraum sorgen die Holzschubladen im Metallkorpus der Regale. Die Schubladen mit Filzeinlage können herausgenommen und den Kundinnen und Kunden präsentiert werden. Im hinteren Bereich des Geschäftes befindet sich ein Kassenpult, das mit dem beleuchteten Logo der Brillerei die Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Drei mit
Ecken & Kanten.

Shop

Blättern statt

klicken?

15987

Einfach Formular ausfüllen und sich auf die Post freuen!

Click