fbpx

Holzkunde: Eiche

Eiche ist ein sehr hartes und robustes Holz, gilt als äußerst massiv und ist auch deswegen sehr beliebt. Die rund 400 unterschiedlichen Arten lassen sich in drei Sortimente unterschieden, nämlich in Weißeichen (Europa), Roteichen und in Immergrünen Eichen. Die sogenannten Spiegel der Eiche kommen nach der Bearbeitung zu einem Tisch besonders gut zur Geltung.

Die Blätter der Eiche sind längsgeschnitten, mit je zwei bis fünf Einkerbungen im Blattprofil. Im Sommer haben die Blätter eine saftgrüne Farbe. Die Früchte des Baums sind ca. 3cm lange Eicheln, welche im oberen Bereich vom Fruchbecher umhüllt sind. Der Eichenbaum wächst auf eher kargen und sandigen Böden, in bis zu 1500 m Höhe.

Massivholz ist ein sehr ausdrucksvolles Naturmaterial, das die Blicke auf sich zieht. Vor allem die Eiche beeindruckt mit zahlreichen Varianten in Formgebung und Maserung. Wachstum und Alter des Baumes sorgen für Varianten in Farbe, Struktur und Aussehen. Natur bedeutet Einzigartigkeit, in Kombination mit unserer Verarbeitung ergeben sich wunderschöne Tischunikate, die für Generationen gemacht sind.

Drei mit
Ecken & Kanten.

Online-Broschüre

15987

Einfach Formular ausfüllen und sich auf die E-Mail freuen!

Click