fbpx

Holzarten

Aus Überzeugung beziehen wir unsere Werkstoffe umwelt- und ressourcenschonend von renommierten Holzhändlern aus der der DACHregion. Langlebig, strapazierfähig und optisch überzeugend! Die Ansprüche an die Qualität des Holzes und an unsere Arbeit sind hoch. Weil Qualität mit der Holzauswahl beginnt, starten wir die Projekte gerne direkt am Stamm. Übrigens „fällt unser Baum“ erst dann, wenn sein Lebensende erreicht ist. Demensprechend sind die DREIKANT Hölzer oft mehrere Jahrhunderte alt. Wir fertigen unsere Design Tische fast ausschließlich aus einem Baumstamm. Grundsätzlich verwenden wir alle Hartholzarten wie zum Beispiel Eiche, Ahorn, Buche und Esche. Des Weiteren verwenden wir für die Tische Holzarten wie Walnuss, Kastanie und Ulme.

Holztrocknung

Bevor die Rohplatten in unserem Schauraum ausgestellt werden, lagen sie mindestens 3 bis 5 Jahre gut abgedeckt zum Lufttrocknen im Freien. Dadurch wird die Feuchtigkeit langsam und natürlich aus dem Holz getrocknet. Nach diesem Schritt wurde die Rohplatte noch in einer Holztrocknungsanlage für einige Wochen weiter getrocknet. Diese Schritte sind essenziell, um die bestmögliche Qualität der Hölzer vor ihrer Weiterverarbeitung zu gewährleisten.

Drei mit
Ecken & Kanten.

Online-Broschüre

15987

Einfach Formular ausfüllen und sich auf die E-Mail freuen!

Click